Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie auch unsere Erklärung zum Datenschutz

Einführungspreis für Buchungen September

Das Vakuumgroom hat nun endgültig Einzug in mein Angebot gehalten. Damit Sie sich dieses Angebot in Ruhe anschauen und ausprobieren können biete ich bei Buchungen bis einschließlich dem 30. September einen Vorzugspreis. Diese Buchungen nehme ich ausschließlich über dieses Kontaktformular also in schriftlicher Form entgegen. Die Termine können bis zum 31. Dezember dieses Jahre entsprechend Vereinbart werden. Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Formularseite des Angebotes.

In den nächsten Tagen werde ich einen Blogartikel mit Bildern und Videos mit meinen Tieren und einem freiwilligen Tester zur Verfügung stellen. 

Vakuumgroom

Neben dem CoFix, das Bürstensystem, wird heute noch ein weiteres Tool geliefert. So kann ich in diesem Bereich alle Felltypen schnell und sauber betreuen. Im September wird es für diesen Bereich einen Einführungspreis geben. Nähere Infos werden in Kürze folgen. 

Der Juni ist ausgefallen ...

Nein eigentlich nicht wirklich. Nur mein Terminkalender war wirklich sehr voll. Es gibt eine Baustelle in meinen privaten Räumen. Mein Mann hatte Urlaub. Ein Hund musste operiert werden und nein es war nichts dramatisches. Das bisschen freie Zeit, was blieb, habe ich dann für Weiterbildungen genutzt. 

Einige neue Ideen bin ich angegangen, welche jetzt im Juli angegangen werden. 

Termine im Juli, August und September

Mein Kalender ist weiterhin sehr voll. Termine für die mobile Fellpflege sind im Moment sehr rar. Ebenso Termine für eine Betreuung vor Ort, Tiersitting oder Gassiservice. Fernmündliche Beratungen mit festen Terminen sind ebenfalls recht wenige noch vorhanden. 

Einzig allein für fernmündliche Beratungen mit flexiblen Zeiteinteilungen (Rationscheck, Erstellung oder Anpassung eines Futterplanes sind uneingeschränkt möglich. Aber auch dort etwas Zeit mitbringen ... 

 

Mai - News zur DSGVO

Es ist entspannt zu Ende gegangen. Zwar bin ich mit der eigentlichen Überarbeitung noch nicht ganz durch. Doch dies folgt nur entsprechend. Daraus begibt sich allerdings auch, dass einige Seiten verschwunden sind. Diese werden erscheinen automatisch, wenn diese überarbeitet sind. 

Es sind nur Kleinigkeiten, welche die Orientierung in den einzelnen Bereichen etwas erleichtern soll. Es wird also etwas übersichtlicher. 

Spätestens im Juni sind alle Informationen wieder vollständig da. 

Gesundheitsberatung - aus 3 mach 1

Verhalten, Ernährung und Gesundheit sind ein Kreislauf, welcher nicht zu Trennen ist. Aus diesem Grund trenne ich die Beratungen nicht mehr nach Verhaltens- oder Ernährungsberatung und verhaltenstherapeutischer Tierheilpraxis. Es befindet sich nun alles in dem Bereich der Gesundheitsberatung. 

Ändern tut sich alles und nichts. Es wird weiterhin individuell auf den Schwerpunkt ihres Problemes geachtet. Sie können auch künftig nur die Ernährungsberatung oder den Rationscheck buchen. Doch in den Teilen der Gesundheit oder des Verhaltens werden alle anderen Aspekte mit einfließen. Dies tun sie heute schon.

 

Freie Termine

Termine sind in rares Gut. Buchen Sie deshalb rechtzeitig. Einige freie Termin gibt es erst wieder ab Mitte des Monats und vereinzelt noch im Juni. Je früher Sie sich für Ihren Termin entscheiden, desto sichere können Sie sich sein.

Bedenken Sie hier bei bitte auch, dass Sie einen Termin rechtzeitig absagen, wenn Ihnen etwas dazwischen kommt. Hier betrifft es ganz besonders die kostenlosen Termine zur Produktvorstellungen. Gerade hier kommt es immer wieder vor, dass diese nicht wahr genommen werden. Diesen Termin könnte ich durchaus anders vergeben. Bedenken Sie immer, dass diese kostenlosen Termine ein reiner Service sind.

 

Preise

Ich gehe nicht für 5€ mit einem reaktiven Hund spazieren, weil jemand anderes diese Preise anbietet. Eine volle Pflege eines Hundes kann ich nicht für unter 20€ anbieten. Eine Auswertung eines Blutbildes (als zweite Meinung) oder ein Ernährungsplan prüfen und anpassen mache ich nicht nebenbei. Ein Termin an einem Feiertag oder am Wochenende kann nicht günstiger sein als in der Woche. Dazu kann ich keine Produkte unter dem Einkaufspreis anbieten, nur weil es die irgendwo im Internet so billig gibt. 

Meine Preise sind auf den ersten Blick vielleicht etwas hoch, aber es gibt Möglichkeiten der Rabatte und des Dienstleistungstausches. Diese kann man gern erfragen, wenn es mal eng ist.

Da mir das Wohl des Tieres am Herzen liegt, kommt es durchaus schon einmal vor, dass ich zwei bis drei Stunden bei einem Termin bin, aber nur eine Stunde berechne, weil das Tier mehr Ruhe und Pausen benötigt. Ich nehme mir viel Zeit für Erklärungen und Anleitungen, die nicht nur mir die Arbeit erleichtern, sondern auch das Zusammenleben mit dem Tier. 

Ich biete meinen Service in einem bestimmten Umkreis an. Dieser ist nicht in Stein gemeißelt. Dennoch bitte ich um Verständnis, dass ich nicht 60km (einfach Strecke, hin und zurück 120km), zum Beispiel, fahre, weil Sie dringend jemanden benötigen und im Umkreis niemand einen Termin frei hat. Es nützt dann auch nichts, mich unter Druck setzen zu wollen. Ich kann nicht mindestens 2 Stunde (insgesamt) oder Mehr einfach nur verfahren, um dann vielleicht für eine Stunde zu Arbeiten. Das rechnet sich für mich wirklich nicht. Etwas anderes wäre es, wenn Sie in dieser Situation einen Sammeltermin vereinbaren oder mehr als eine Hund zur Pflege haben. 

Bitte haben Sie Verständnis, dass auch ich Leben möchte und Rechnung bzw. Steuern zahlen muss. Für mich ist auch nichts umsonst oder günstiger. Ich kann auch nicht um die Preise feilschen, wenn ich einer Weiterbildung machen möchte. 

 

© 2018 by Around the Pet - Alle Inhalte dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis weder vervielfältigt noch verbreitet werden.
Joomla templates by a4joomla