Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie auch unsere Erklärung zum Datenschutz

Vakuumgroom

Sie werden es kennen: Der Fellwechsel ist da und man kommt aus dem Saugen gar nicht mehr heraus. Nach dem Bürsten oder Kämmen fliegen die Wollmäuse quer durch das Zimmer. Im Sommer mag eine Pflege auf dem Balkon bzw. der Terrasse noch möglich sein. Doch im Winter wird es eher unangenehm.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen das Vakuumgroom empfehlen. Alles was ich dazu benötige ist etwas Platz und ein bis zwei Steckdosen.

Vakuumgroom ist nicht neu. Aber es wird relativ selten angeboten. Dabei spart es Zeit. Nicht nur in der Behandlung selbst, sondern auch beim Putzen. Das Schöne an dieser Form der Arbeit ist, dass sie für alle Fellarten gleichermaßen geeignet ist. An einem Staubsauger werden entweder die Bürsten beziehungsweise das Trimmgerät angeschlossen. Durch den Unterdruck verschwinden die losen Haare, Schmutz, Zecken und Co direkt in den Auffangbehälter. Nur wenig Schmutz und Fell ist am Pflegeplatz auf dem Boden zu finden.

Zum Bürsten nutze ich das System von CoFix. Hier ist für jedes Fell die passende Bürste vorhanden. Für die rauhaarigen Vertreter zum Trimmen die KarhiaPro.

Die Vorteile liegen auf der Hand. Es ist sauber, geht schneller, schont durchaus die Gelenke und ist für alle Rassen, egal ob groß oder klein geeignet.

Es gibt allerdings auch Nachteile. Hier wäre das Geräusch des Staubsaugers an allererster Stelle zu benennen. Zwar habe ich ein Silencer Modell, welches recht leise ist, dennoch ist das Geräusch da. Dazu kommt, dass durch den Unterdruck erst einmal ein komisches Gefühl an Haut und Fell entsteht. Hier kann ich sagen, dass meine Tiere – inclusive der halbverwilderten Katzen – sich sehr schnell daran gewöhnt hatten. Der Große ist sogar schon beim Bürsten eingeschlafen. Dennoch ist jedes Tier individuell und muss vorsichtig daran gewöhnt werden.

© Around the Pet 2018 - 2019, Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Grafiken sind Eigentum von Around the Pet. Diese dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfälltigt oder veröffentlicht werden.
Joomla templates by a4joomla