Hilfe mein Hund hat Durchfall

Unsere Hunde haben hier und da Hundefreunde. Es sind nicht viele, denn unser Ruf ist nicht der beste. Manchmal bin ich darüber ganz froh, denn unsere Senioren sind ja nun doch manchmal etwas kauzig. Neulich abends zum Gassiaufbruch kam eine Hundefreundin gerade vom Gassi zurück. Es wurde schon direkt gesagt, dass man gerade etwas kränklich sei.

Eine Erkältung und Durchfall waren das Problem. Der Tierarzt meinte, dass da scheinbar gerade etwas umginge. Bisher hatte ich davon noch nichts mitbekommen und bei uns war der Kelch auch noch nicht angekommen. Was ich auch ganz gut finde.

Allerdings haben wir hier in der Gegend ja Menschen, welche die Hinterlassenschaften ihrer Hunde liegen lassen. Auch mitten auf dem Weg. Das ist so schon unschön, aber wenn diese dann noch mit Parasiten, Viren oder Bakterien verseucht sind, dann ist es ziemlich mies.

Was aber wenn sich der Hund nun angesteckt hat? Oder plötzlich ein Verdauungsproblem entwickelt? 

Montag und die Angebote sind los ...

Die Seite enthält Werbung. Mit einem Klick auf den jeweiligen Link werdet Ihr auf die Anbieterseite weitergeleitet. Jede Provision wird für Rabatte oder Aktionen verwendet. Die Nächste Aktion wird im April - also zu Ostern - geplant. 

Wenn die Dogmen uns überschatten

Ich bin in vielen Bereichen der Hundehaltung unterwegs. Im Grunde frage ich mich fast jeden Tag, ob es immer alles so ernst genommen wird. Würde uns allen nicht etwas mehr Entspannung gut tun? Es ist völlig egal, ob man sich im Bereich der Ernährung, der Haltung als solches, dem Training oder der Pflege zuwendet. Überall wird gestritten und bestimmt, was richtig ist. Gibt es überhaupt so etwas wie richtig und falsch?

Es ist Werbung ...

Neben der Seite Affility gibt es nun wieder einige kleine Angebote ...

Und täglich grüßt das Murmeltier

In der letzten Woche ging es mir gesundheitlich nicht so gut. Ich war kaum unterwegs, weder draußen noch im Internet. Ich habe den Affility Montag (auch diese Woche) und den Sprüche Freitat ausfallen lassen. Sprüche wird es Freitag wieder geben. Nächste Woche auch wieder die Affilityangebote.

Etwas habe ich aber in der Woche wieder festgestellt ....
Der Markt der Ernährung ist hart umkämpft und dort wird dann vieles behauptet und verbreitet. Wer mir etwas folgt (Facebook, Inssta) der kennt meine Art, wie ich meine eigenen Hunde füttere. Ich verwende Fertigfutter wie frische Zutaten und wir sind auf den Weg, mehr für die Jungs zu kochen. Ich sehe es eng, aber nicht religiös eng. Dennoch finde ich es durchaus spannend, dass Kollegen meinen - anhand von Bildern oder Aussagen - feststellen zu können, dass meine Fütterung nicht bedarfsdeckend ist und ich kein guter Ernährungsberater sein kann.

© Around the Pet 2018 - 2019, Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Grafiken sind Eigentum von Around the Pet. Diese dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfälltigt oder veröffentlicht werden.
Joomla templates by a4joomla