Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie auch unsere Erklärung zum Datenschutz

Immer wieder Freitags ...

Irgendwie nimmt der Strom irgendwie komischer Kommentare nicht ab. Manche sind wirklich spassig, andere sind etwas komisch und andere sind einfach nur ...

Persönlich frage mich dann immer, glauben die Menschen auch das, was sie da verbreiten oder ob sie wissen, dass es Quatsch ist. Man wird einfach nicht müde, dass ganze zu drehen und richtig zustellen. Meist gibt es dann unendliche Diskussionen und noch mehr unterirdische Angriffe. 

Unverträglichkeiten oder Allergien?

In den letzten Jahren nehmen die Allergien bei Hunden gefühlt sprunghaft zu. Häufig wird es mit dubiosen Diagnosewegen nachgewiesen. Wie oft sind die Tierhalter dann davon überzeugt, dass der Hund genau diese Liste nicht verträgt und entsprechend diese Lebensmittel nicht fressen kann und darf. Damit beginnt ganz oft ein Kreislauf, der weder zum Wohl des Hundes noch des Halters ist. Warum? Lest weiter ...

 

Es ist wieder Montag. Es kommen die neuen Partner in Affiliatebereich. Es gilt wie immer:

Es handelt sich auf dieser Seite um Werbung.

Mit dem Klick auf einen der Links werden beim Anbieter Daten gespeichert, die zur Abwicklung der Provisionszahlungen wichtig sind.

Die Provision wird wie immer für Hunde im Tierschutz und für Aktionen verwendet werden. 

Es ist wieder Freitag

Die Woche war etwas terminlästig und ich kam nicht so viel zum Lesen, aber es ist dennoch der eine oder andere Spruch gefallen. Wortklaubereien, Dinge wo ich nicht weiß ob ich eher lachen oder weinen soll und Dinge, wo ich erst einmal eine digitale Pause brauchte. Allerdings ist es Offline mit dem guten alten Blätterbuch - ich habe gerade einige neben mir stehen - auch nicht wirklich besser. Lest einfach selbst ...

Ist Schweinefleisch tödlich für Hunde?

Hier kann man mit einem klaren "Nein" antworten. Aber warum wird um die Fütterung von Schweinefleisch so vehement gestritten? Es geht um einen Virus. Um den Aujeszky VirusDieser führt bei dem Endwirt, welcher der Hund ist unweigerlich zum Tod. Das ist soweit richtig. Schweine können diesen Virus in sich tragen und verbreiten. Dieses stimmt auch. Aber ...

 

© Around the Pet 2018 - 2019, Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Grafiken sind Eigentum von Around the Pet. Diese dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfälltigt oder veröffentlicht werden.
Joomla templates by a4joomla