Kategorien-Archiv Blog

Vonaroundthepet

Handaufzucht – ein Luxusproblem?

In einer Handarbeitsgruppe auf Facebook wurde ich etwas unfreiwillig in eine Diskussion zum Thema Handaufzucht gezogen. Es gibt um ein Papageienkücken. Die Aufklärung folgte auf dem Fuss: Die Henne hat die Kücken nicht mehr versorgt. Eines war bereits verstorben. Dieses gezeigte Kücken konnte gerettet werden, in dem es weiter mit der Hand aufgezogen wurde. Im Grunde gibt es da nichts zu diskutieren. Aber es gibt diesen einen Menschen ….

Handaufzucht Papagei Quelle: Bild von HeikoAL auf Pixabay

Mohrenkopfpapagei

weiterlesen

Vonaroundthepet

Warum ich medizinische Unterlagen bevorzuge?

Immer wieder sind die Menschen überrascht, dass man mich nicht einfach anrufen kann. Ja mein Handy ist meistens ausgeschaltet, damit ich meinen Fokus auf die Sichtung von Unterlagen, die Vorbereitung der Beratungen und die Beratungen selbst legen kann. Dies ist in den Beratungen zur Gesundheit und zur Ernährung identisch. Ganz davon ab, dass diese Beratungen sowie so Hand in Hand gehen.

Ein weiterer Grund, warum ich telefonisch immer schlecht zu erreichen bin, sind die ewigen Anrufe aus den Callcentern. Wenn Sie als ein telefonisches Gespräch wünschen buchen Sie ruhig ein kostenloses 15 Minuten Gespräch. In diesem können wir uns dann beschnuppern, den eigentlichen Ablauf klären und schauen ob es alles in allem passt.

weiterlesen

Bildquellen

  • documentation-of-medical-g1176ee747_640: Bild von Ada K auf Pixabay
Vonaroundthepet

Die Spreu vom Weizen trennen – Wie erkenne ich den richtigen Tierheilpraktiker

Immer wieder lese und höre ich – in verschiedenen Diskussionen – dass man sich an einen Tierheilpraktiker werden soll. Im selben Atemzug kommt häufig die Frage, wer einen guten THP in xyz oder Umgebung kennt.

Auf der anderen Seite wird dann vor Scharlatanen gewarnt. Man solle lieber zum Tierarzt gehen und nicht sein Geld leichtgläubig so einem Bauernfänger in den Rachen werfen.

Nach Meinung einiger kann es auch keine guten THP geben, denn es gibt keinen anerkannte Ausbildung und das Hochschulstudium dauert mehrere Jahre.

Facebook kann da sehr erhellend sein.

TierheilpraktikerQuelle: Bild von Myriams-Fotos auf Pixabay

weiterlesen

Vonaroundthepet

Tierquälerei in der Hundepension?

Wir haben das letzte Oktoberwochenden im Jahr 2021. Ein Bericht spalten Hessen. Eine Hundepension gerät in die Schlagzeilen und somit auf den Prüfstand.

Es geht um „Tierquälerei in der Hundepension“. Der Maintower berichtet und die Hessenschau verfasst einen Artikel. Das Veterinäramt sieht keinen Handlungsbedarf.

Was war passiert? weiterlesen

Vonaroundthepet

Systemische Leckerchen – Fluch oder Segen

Facebook ist ein Quell der Inspiration. Auch für systemische Leckerchen. Nirgends ist es einfacher, Werbung an eine gewünschte Zielgruppe auszuliefern und damit Leeds und Verkäufe zu erzeugen. Nie war es einfacher online Geld zu verdienen. Sei es mittels Affiliate (wie auch auf dieser Seite im kleinen Rahmen, hinter manchen Links befinden sich Kaufangebote, welche mir einen kleinen Betrag in die Kasse spülen.

Gerade wenn es die Gesundheit von Hund und Katze betrifft, lässt sich viel Geld verdienen. Sei es mit Futtermitteln oder funktionalen Leckerchen. Warum lassen wir uns immer wieder davon verführen?

weiterlesen

Vonaroundthepet

Cofix – Die Bürsten für den Staubsauger – ein Produkttest

Mein Hunde, besonders der Feyd, haben Unterwolle. Es ist immer eine haarige Angelegenheit, diesen zu bürsten. Nicht das Bürsten an sich, sondern das nachfolgende putzen des Hauses. Mein erstes System zum Vacuumgroom waren die Bürsten von Cofix. Hier entschied ich mich bewusst für das gesamte Sortiment, da ich so für jedes Fell die richtige Bürste hatte.

 

Cofix

Das CoFix komplett Set

Achtung dieser Text enthält Affiliate – Links zu Amazon. Mit dem Klick auf den Link werden Sie zu Amazon weiter geleiten und mit dem Kauf einer Cofix – Bürste im Set erhalte ich eine kleine Provision.

weiterlesen

Vonaroundthepet

Karhia – Die Trimmmaschine für Hunde

Ich habe mir die Trimmmaschine Karhia 2018 zum Geburtstag schenken lassen. Für mich sollte es eine Erleichterung für unseren Terrier sein, welcher sich ungern trimmen lies. Lennox hat ein Mischfell, welches sich auch nur schlecht trimmen lässt. Es dauert dann meist auch länger. Es war durchaus anstrengend und für die Finger ermüdend. weiterlesen

Vonaroundthepet

Hilfe mein Hund haart

Mein eigener Hund fusselt gerade wie ein Weltmeister. Sein Deckhaar wechselt mal wieder. Die Wohnung sieht aus, als ob diese seit Wochen nie geputzt wurde. Dabei saugen wir täglich mehrfach. Beziehungsweise lassen unsere Roboter fahren.

Auch bei Katzen kommt dieses Phänomen wieder verstärkt vor. weiterlesen

Vonaroundthepet

Sommerschur, ein ewiges Streitthema.

Meine Hunde sind nun 13 und 14 Jahre alt. Der große Hund mit inzwischen fast 15 Jahren wird seit nun mehr 9 Jahren geschoren. Ich habe mit ihm bereits sämtliche Argumente, die gegen eine Sommerschur hervorgebracht werden, in all den Jahren widerlegt. Auch in diesem Jahr habe ich den Großen das Fell wieder auf einen Zentimeter gekürzt. Es geht ihm besser und es tut seiner Gesundheit gut.

Pflege ist bei der Sommerschur wichtig

weiterlesen

Around the pet