Tierbetreuung

Kennen Sie das: Urlaub und die Tiere sind nicht versorgt. Sie hätten gern einen Hund, aber er käme den ganzen Tag nicht raus. Man erkrankt und kann sich zeitweise nicht um die Reinigung der Tiergehege nicht leisten. Pflegebedürftige Verwandte müssten sich von ihren Tieren trennen, weil die Pflege nicht zu schaffen ist, obwohl es der einzige Sozialkontakt ist. Oder Sie haben schlicht und ergreifend keine Lust, die Käfige oder Gehege zu reinigen. 

Damit sind sie nicht alleine. Es gibt immer Situationen, wo Hilfe benötigt wird. An dieser Stelle setze ich an und übernehme die Aufgabe gern. Egal ob mit dem Hund tagsüber Gassigehen, Katzen füttern und Klöchen putzen, die Gehege von Kaninchen, Meerschweinchen und Co oder die Volieren von Sittichen und Papageien zu reinigen. 

Eine Urlaubsbetreuung im Tierzuhause für Katzen, Nage- und Kleintieren, Sittchen und Papageien übernehme ich ebenso. Eine Betreuung von Hunden während der Abwesendheit sind aus verschiedenen Gründen nicht möglich. 

Bei der Betreuung im Tierzuhause hängt die Zeit von den anstehenden Arbeiten ab. Die Gassigänge dauern in der Regel etwa eine Stunde. 

© 2018 by Around the Pet - Alle Inhalte dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis weder vervielfältigt noch verbreitet werden.
Joomla templates by a4joomla